Widmung dieser Website - Kinder von "Mutter Erde"

Direkt zum Seiteninhalt

Widmung dieser Website

Über uns
Diese Website widme ich meinen Enkelkindern

Miriam, Paul, Julien, Lukas,

Sarah & Jonas.

Denkt immer daran:

"...uns hilft kein Gott unsere Welt zu erhalten..."


Meine lieben Enkelkinder, seit nunmehr fast einem Jahr ziehen dunkle Wolken über unser Leben. Böse Menschen haben Oma und Opa  und klein Jonas am 11. September 2018 überfallen und uns großes Leid zugefügt. Sie sind in unser Haus eingedrungen, haben unsere Freiheit genommen und uns bestohlen, in einem Land, welches "Deutschland" heißt. Sie nahmen uns ganz persönliche Sachen und Euer Spielzeug weg. Sie säten Hass zwischen unseren Familien.
Und stahlen mir kostbare Lebenszeit, die ich nutzen wollte, um Euch als Lehrer, Erzieher und Naturwissenschaftler, mein Wissen und mein Können beizubringen. Und auch, um mit Euch zu spielen. Denn Lernen kann man nur, wenn man Spaß und Spiel miteinander vebindet.

Seit diesem Tag, ist auch mein Leben trostlos und leer. Ich bin in einer "Endlosschleife" gefangen, und die Erinnerung an die schöne Zeit, die wir miteinander verbrachten, verblasst mit jedem Tag. Ihr dürft nicht mehr zu Oma und Opa nach Oebisfelde, weil böse Menschen, mir das genommen haben, was mein Leben lebenswert macht.  

Diese Menschen, die uns unsere Freiheit genommen haben, sind dumm und feige. Sie folgen oft blind Befehlen Ihrer Vorgesetzten und handeln ohne Hirn und Verstand. Sie können nicht Recht und Unrecht unterscheiden, weil sie geistig auf unterster Stufe stehen. Sie sind sich auch nicht der Tragweise Ihres Handels bewusst und können viel Unheil und Leid anrichten. Sie  folgen blind den kleinen und großen Autoritäten, die Macht über andere Menschen erlangen wollen. "Gib einem Zwerg Macht und er wird Größenwahnsinnig" (Zitat DÜSTI). Dies ist der "Motor" der sie antreibt.  

Sie meinen "Autoritäten" zu sein, können doch selbst nicht einmal einfachste Aufgaben erledigen. Autoritäten wollen erkannt werden, und müssen ihren Status signalisieren, z.B. Könige durch Krone und Prunk, Ärzte durch weiße Kittel und Stetoskop, Bankdirektoren und Manager durch Anzug und Krawatte, Militärs durch Dienstgrade und Orden. In Wirklichkeit können sie nichts. Hier ein Spruch von mir, die diese falschen Autoritäten treffend beschreibt: "Thermometer sind nicht die Einzigen Dinge, die Grade haben ohne Hirn zu besitzen" (Zitat DÜSTI).
Und bei Kindern und Jugendlichen sind es z.B. Rockstars, Fernsehmoderatoren, Youtuber und Profifußballer usw. Aber, was die können, das könnt Ihr auch, wenn Ihr es wollt! Dazu braucht es jedoch eines Lehrers, der sein Handwerk versteht. Und der, wie Ihr selbst in seinem Leben ganz klein angefangen hat und der die Kapazitäten seines Gehirns erkannt und genutzt hat, um diese Welt ein bischen besser zu machen. Und das ist Euer Großvater Horst-Gerhard Düsterhöft.  
Und dies alles verdanke ich meinen Eltern, Berta Düsterhöft und Karl Westphal, die Ihr nie kennen gelernt habt. Auf dieser Website, werde ich Euch von Ihnen berichten. Und wenn Ihr dann so weit seid und selbst diese Website gestaltet, behaltet die Erinnerung an sie und auch an mich. Gebt es weiter an Eure Kinder und Kindeskinder, bis ans Ende der Zeit. Dies ist mein größter und einziger Wunsch.




Richtige Autoritäten sollten Menschen sein, die etwas ganz besonderes geleistet haben, nicht nur für sich, sondern für die Menschheit an sich. Es sind Menschen, jedes Alters, vom Kind bis zum Greis:
Miriam (Wind) --> Intelligent , Redegewandt, manchmal verträumt, aber auch immer mit neuen Ideen. Sie versteht es andere für ihre Ideen zu begeistern. Ein wenig Bescheidenheit würde Ihr gut tun.
Paul (Erde) --> Intelligent, bescheiden, musikalisch, sportlich und technisch interessiert. Manchmal verträmt und dann doch wieder aufbrausend und energisch. Ein Kämpfer mit scharfen Sinnen und einem klaren Verstand.
Julien (Wasser) (--> Er hat mein Wissen und Können geradezu aufgesaugt, immer bestrebt, noch besser zu sein als sein Großvater. Er kann sich immer wieder für Neues begeistern und er hat ein ausgeprägtes Gerechtigkeitsempfinden.
Lukas (Feuer) --> Intelligent, sprachlich und musikalisch sehr gewandt, ein kleines Genie in Strategie und Taktik,  manchmal ein wenig aufbrausend , seine Stimme und seine Gesang sind einzigartig.
Sarah (Liebe) --> Intellegent, bescheiden, verträumt und für alles zu interessieren. Sie ist verspielt auf eine angenehme Art. Sie möchte in der Gruppe auch bestimmen, und hat auch das Zeug dazu.  
Jonas (Kraft) --> Unser "Nesthäkchen". Er hat alles von seinen Geschwistern gelernt. Sehr selbstbewusst, manchmal ein wenig bequem doch mit einem klaren Verstand. Er hatte vor dem Überfall sehr wenig Kontakt zu Oma und Opa, so dass wir kaum Gelegenheit hatten sein Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erkennen und sie weiter zu entwickeln.

Und ich denke auch, dass Euer Opa Gerhard solch eine Autorität ist. Im unteren teil werde ich Euch über mein Leben berichten. Als Vermächtnis und als Katalysator, Eure außerordentlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten zu entfalten.

Ja, und indem ich das schreibe tropfen die heiße Tränen auf die Tastatur. Meine lieben Enkelkinder, Euer Opa gibt Euch das Versprechen, dass diese bösen Menschen ihre gerechte Strafe bekommen werden, auch wenn es das Letzte sein wird, was ich für Euch zu Lebzeiten tun werde. Haltet mein Vermächtnis in Ehren, auf meinen Webseiten, die ich Euch schenke.  Haltet stets zusammen und kämpt für eine bessere Welt. Ohne Krieg und Hass, ohne Ausbeutung und Unterdrückung, für Frieden und Freiheit in einer zukünftigen klassenlosen Gesellschaft. Und sorgt als Kinder und später als Erwachsene dafür, dass die Welt ein besserer Ort wird, als wir es heute haben.

Dies wüscht Euch Euer Großvater Horst-Gerhard Düsterhöft (DÜSTI).  

Kein Kommentar
Copyright © DÜSTI's Website-Corporation 2001-2019. All Rights Reserved.
Zurück zum Seiteninhalt